Shiatsu

Shiatsu als anerkannte Methode der KomplementärTherapie unterstützt bei akuten sowie chronischen Beschwerden. Achtsame Berührungen und Bewegungen gleichen den Energiefluss im Körper aus und regen die Selbstregulierungskräfte an. Blockaden lösen sich und der Körper findet in sein lebendiges Gleichgewicht zurück.

 

Ich begleite dich durch schwierige Themen hindurch um Raum zu schaffen für mehr Lebensqualität. Mit Werkzeugen aus verschiedenen Therapieformen gestalte ich jede Sitzung sehr individuell und auf deine Bedürfnisse abgestimmt. Mit dem Ziel dein eigenes Potenzial zu erkennen und zu entfalten.

 

 

 

Schmerzen

Schmerzen sind ein Versuch des Körpers auszugleichen. Sie sind ein Zeichen von Stagnation. Energie fliesst vermindert. Wir fühlen uns in körperlicher und emotionaler Weise eingeschränkt und unbeweglich. Dieser unangenehme Zustand zeigt sich auf verschiedenen Ebenen des Seins.

Körperliche Beschwerden

  • Rückenschmerzen
  • Nacken- Schulterschmerzen
  • Verspannungen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Verdauungsprobleme
  • Menstruation, Wechseljahre
  • Schwangerschaft
  • u.v.m.

Seelische Belastungen

  • Burnout und Energielosigkeit
  • Trauma und Schockerlebnisse
  • Depressionen
  • Schlafstörungen
  • Angstzustände
  • Trauerprozesse
  • u.v.m.

Persönliche Entwicklung

  • Lebenskrisen
  • Neuorientierung
  • Beziehungsthemen
  • Familiensystem
  • dort wo das Leben fordert
  • u.v.m.

" Schmerzen sind laut und zeigen das Symptom. Die Ursache finden wir leiser im Hintergrund. "

 

 

Shiatsu ist eine anerkannte Methode der Komplementärtherapie und wird im Rahmen der Zusatzversicherung von den Krankenkassen übernommen.